Menü
Aktuelles

Sommerausflug nach Niedergrund/Dolní Žleb

Am 24.06.2022 unternahm unser Team einen Wanderausflug entlang der deutsch-tschechischen Grenze. Im kleinen, aber historisch reichen Örtchen Niedergrund/Dolní Žleb war Start und Ziel unserer Bergetappe.

Trotz Temperaturen um die 30° C erklommen wir Berge und Täler entlang des Gelobtbaches, direkt auf der deutsch-tschechischen Grenzlinie. Am Mühlteich der Gelobtbachmühle mit seinem wunderschönen Wasserfall genossen wir das erfrischende Nass um uns etwas abzukühlen und neue Energie zu schöpfen. Unsere Geschäftsführerin Frau Smola Schaffer führte unsere Mitarbeiter, genau wie in der Kanzlei, auch auf diesem Weg, via Heidelbeerstrauchsavannen und Waldautobahnen aus dem Mittelalter, sicher ans Ziel und erschöpft, aber glücklich genossen wir als Belohnung am Ende des Tages die gute tschechische Küche.

Übernachtet wurde in kleiner feinen Pension, direkt am Elbufer, gegenüber der einzigen tschechischen Gierseilfähre, die ohne externe Energie rein durch die Elbströmung angetrieben wird. So konnten wir mit einer kleinen Abendwanderung noch die wunderbaren Ausblicke vom Schauenstein/Saunstejn in die Landschaft der Sächsisch-Böhmischen Schweiz genießen und danach den Abend mit Black Stories und gutem tschechischem Wein ausklingen lassen.

Aktuelles